Rolf Hecker (Hrsg.)

Marx Das Kapital 1.1.-1.5. / Das Kapital 1.2

Die sogenannte ursprüngliche Akkumulation

  • Erschienen: 30. November 2009
  • Seiten: 128
  • ISBN: 978-3-320-02209-9

9,90

Die sogenannte ursprüngliche Akkumulation.
Vierundzwanzigstes Kapitel des ersten Bandes des »Kapitals«.
Editorische Bearbeitung und Kommentierung: Rolf Hecker unter Mitwirkung von Manfred Müller

Inhalt:

Vorwort
Editorische Hinweise

Die sogenannte ursprüngliche Akkumulation
1. Das Geheimnis der ursprünglichen Akkumulation
2. Expropriation des Landvolks von Grund und Boden
3. Blutgesetzgebung gegen die Expropriierten seit Ende des 15. Jahrhunderts. Gesetze zur Herabdrückung des Arbeitslohns
4. Genesis der kapitalistischen Pächter
5. Rückwirkung der agrikolen Revolution auf die Industrie. Herstellung des innern Markts für das industrielle Kapital
6. Genesis des industriellen Kapitalisten
7. Geschichtliche Tendenz der kapitalistischen Akkumulation

Anhang
Anmerkungen
Literaturverzeichnis
Personenverzeichnis
Erklärung der Abkürzungen
Abbildungen