Rosa-Luxemburg-Stiftung (Hrsg.)

MEW / Marx-Engels-Werke Band 8

August 1851 bis März 1853

  • Erschienen: 8. Oktober 2009
  • Seiten: 766
  • ISBN: 978-3-320-02193-1

24,90

Inzwischen sind sie auf 44 Bände angewachsen: die »Blauen Bände« aus dem Dietz Verlag. Die Marx-Engels-Werke (MEW) mit ihren 1700 Schriften und 4170 Briefen sind bis heute die meist zitierte Studienausgabe der Werke von Karl Marx und Friedrich Engels und damit bis zur Fertigstellung der Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA²) die umfassendste Edition des literarischen Nachlasses von Marx und Engels in deutscher Sprache. In diesem Band: Engels: Revolution und Konterrevolution in Deutschland; Marx: Der achtzehnte Brumaire des Louis Bonaparte, Enthüllungen über den Kommunistenprozeß zu Köln; Marx/Engels: Die großen Männer des Exils.