Hans-Dieter Schütt

Günter Gaus

Von den Hoffnungen eines Skeptikers

  • Erschienen: 14. März 2014
  • Seiten: 175
  • ISBN: 978-3-320-02305-8

16,90

Er war Deutschlands berühmtester TV-Interviewer. Über zweihundert Porträts in Frage und Antwort. Günter Gaus – was wollte er wissen, ein Leben lang? Einer seiner Buchtitel sagt es: »Wo Deutschland liegt«. Hans-Dieter Schütts biografischer Essay erinnert an die journalistische Größe, den unbestechlichen Geist und jenes sozialdemokratische Ethos, mit dem Gaus zu einem Charakterkopf der westdeutschen Gesellschaft und des wiedervereinigten Landes wurde.

Die unverwechselbare Gesprächsführung, die Gaus begründete, steht stellvertretend (und inzwischen einsam) für das demokratische Ideal des respektvollen, seriösen Kommunizierens in einem Leitmedium. Dieses Porträt ruft noch einmal den brillanten Journalisten auf, erinnert an einprägsame Interviewpartner und weitet sich zum Nachdenken über die Tücken einer hemmungslos medial gesteuerten Gesellschaft.