Peter Neumann

Wo war was?

Ein ungewöhnlicher Stadtführer durch eine außergewöhnliche Stadt

  • Erschienen: 29. Juli 2015
  • Seiten: 76
  • ISBN: 978-3-320-02320-1

14,90

Berlin – einst bewundert und gerühmt, dann zerstört und geteilt, ist heute wieder auf dem Weg zur Weltstadt. Ein Ort, an dem Politik, Kunst und Wissenschaft auf eine virulente Gegenkultur treffen – eine Stadt, die sich jeden Tag neu erfindet, die niemandem treu sein kann, außer ihrer eigenen Untreue.
Willkommen in Berlin!

299 Infos zu Persönlichkeiten / Schauplätzen / Ereignissen

Der ungewöhnliche Stadtführer zeigt 99 Orte, zeigt, wie Berlin war, wo und wann hier was los war in der Geschichte der Residenzstadt, Weltstadt, Frontstadt und Hauptstadt.

Inklusive historischem Stadtführer mit einer Karte des Mauerverlaufs.

Unveränderte Neuauflage der Ausgabe von 1990