Holger Politt (Hrsg.)

Milliyetler Sorunu ve Özerklik

Çeviren ve Derleyen Murat Çakır

  • Erschienen: 12. Januar 2015
  • Seiten: 266
  • ISBN: 978-3-320-02311-9

14,90

Im Zeichen des Nationalismus wurde in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts Europa zweimal verheert. Lenins »Selbstbestimmungsrecht der Nationen« leistete hierbei Vorschub. Rosa Luxemburgs polnisch-sprachiger Text, 1908/09 geschrieben, wird hier erstmals vollständig auf Türkisch vorgelegt. Statt für nationalistischen Wahn plädierte sie für Autonomie in einem Zentralstaat und nationalen Ausgleich. Für die Debatten um die demokratische Autonomie in den kurdischen Gebieten sind Rosa Luxemburgs Texte hochaktuell.