Eberlein, Hermann-Peter: Bruno Bauer


Eberlein, Hermann-Peter: Bruno Bauer

Artikel-Nr.: 02180-1
16,80
Preis inkl. MwSt., Versandkostenfreie Lieferung


255 Seiten, Broschur.
Karl Dietz Verlag Berlin GmbH 2009

Hermann-Peter Eberlein bringt den Theologen, Linkshegelianer und späteren Konservativen Bruno Bauer zum Sprechen. Bauers Geburtstag jährt sich am 6. September 2009 zum 200. Mal. Er war nicht nur ein enger Jugendfreund von Karl Marx; die Marx zugeschriebene Religionskritik geht im wesentlichen auf ihn zurück.Bisher ist Bauer entweder von Theologen als Theologe und Bibelexeget oder von der marxistischen Forschung als Mitglied der »Heiligen Familie« wahrgenommen worden. Der späte Bauer wurde kaum thematisiert, eine übergreifende Darstellung fehlt. Bruno Bauers Lebensgeschichte entbehrt mindestens für die zweite Lebenshälfte jeder Spannung. Bauer ist seine Gedanken, sein Leben ist die kaum überschaubare Fülle seiner Schriften. Insofern heißt Bauer zum Sprechen bringen: seine Texte zum Sprechen bringen. Die aber sind um so interessanter, denn die Radikalität seiner Gedanken läßt sich mit kaum einem anderen Autor seiner Zeit vergleichen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., Versandkostenfreie Lieferung

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., Versandkostenfreie Lieferung

Diese Kategorie durchsuchen: Biographien